Sie wünschen weitere Informationen oder haben eine Frage?
Dann können Sie uns unter der nachfolgenden Anschrift erreichen. Wenn es schneller gehen soll, können Sie uns eine E-Mail schicken oder das Kontaktformular am Ende dieser Seite benutzen.

Wir möchten darauf hinweisen, dass wir als Deutsche Fatigue Gesellschaft lediglich auf tumorbedingte Fatigue spezialisiert sind. Dementsprechend können wir meist nur bei diesbezüglichen Anfragen konkret weiterhelfen.

Deutsche Fatigue Gesellschaft e.V. (DFaG)
Maria-Hilf-Straße 15
50677 Köln
Fon: 0221 – 93 115 96
Fax: 0221 – 93 115 97
E-Mail: info@deutsche-fatigue-gesellschaft.de

    Zu den Datenschutzbestimmungen